Mittwoch, 19. Juni 2013

Die Wächter des Morgen

Autor: Sergej Lukianenko
Erschienen 2012
Verlag: Heyne

Zum Inhalt:
Seit Ewigkeiten leben Hexe, Zauberer, Vampire u.s.w. unerkannt unter uns. Sie sind die so genannten Anderen. Es gibt die Dunklen und es gibt die Lichten, sie bekriegen sich. Die Nachtwache und die Tagwache sind die Wächter des Waffenstillstands. Doch plötzlich taucht ein rätselhafter Prophet auf und das Gleichgewicht zwischen den zwei Mächten droht mit seinem Auftauchen zu kippen. Kann man das Gleichgewicht wiederherstellen, oder werden demnächst alle ihre Macht verlieren?

Mein Kommentar:
Ein gut geschriebenes und spannendes Buch ohne überflüssige Beschreibungen. Demnächst besorge ich mir dann den 1. Band! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.