Mittwoch, 27. Februar 2013

Das Labyrinth erwacht

Autor: Rainer Wekwerth
Erschienen 2013
Verlag: Arena
Zum Inhalt:
Sieben Jugendliche finden sich an einem fremden Ort wieder...ohne Erinnerung an ihr früheres Leben. Jeb, Jenna, Tian, Mary, Kathy, Leon und Mischa haben nur eine Nachricht als Anhaltspunkt. Sie sind in einem Labyrinth gefangen. Um wieder in ihr echtes Leben zurück zu kehren müssen sie noch sieben andere Welten durchlaufen. Für jede Welt haben sie 72 Stunden Zeit.
Es gibt zwei Probleme:
1. Es gibt nur sechs Tore. Also eines zu wenig.
2. Sie sind nicht allein!

Mein Kommentar:
So ein spannendes Buch habe ich noch nie gelesen.
Aber: WARUM MUSS JEDES PERFEKTE BUCH EIN MEHRTEILER SEIN????????

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.