Montag, 6. August 2012

Erebos

Autorin: Ursula Poznanski
Erschienen 2010
Loewe Verlag


Zum Inhalt:
Erebos ist ein Computerspiel, dass an einer Schule herumgerreicht wird. Jeder, der es spielt wird süchtig. Die Regeln sind einfach, aber streng. Man darf es nur spielen, wenn man alleine ist. Jeder hat nur eine Chance. Niemand darf darüber reden. Wer es doch tut, oder gegen andere Regeln verstößt fliegt raus. Die, die es spielen, sondern sich ab. Auch Nick.Bis ihm das Spiel befiehlt einen Menschen umzubringen... 

Mein Kommentar:
Erebos ist wirklich ein super Buch. Die Handlung ist so real, dass man glaubt, dass so etwas wirklich passieren könnte. Es ist richtig spannend. Die Autorin lässt keine Ruhepausen. Keine einzige. Ich selbst habe mich fast nicht losreißen können und habe es innerhalb weniger Tage ausgelesen. Eigentlich gibt es keine schlechten Kritikpunkte, aber mich hätte es auch nicht gestört, wenn es etwas länger wäre, oder es wenigstens einen zweiten Teil gäbe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.