Sonntag, 12. August 2012

Schiffsdiebe

Autor: Paolo Bacigalupi
Erschienen 2010
Verlag: Heyne
Zum Inhalt:
Altöl. Stahl. Kupferdraht. Elektroschrott. Diese Schätze holen Nailer und Pima aus den gestrandeten Wracks heraus. Sie leben in einer harten Welt. Doch eines Tages finden die beiden ein "frisch" gestrandetes Schiff. Darauf befindet sich nur eine einzige Überlebende: Nita. Jetzt müssen sie sich entscheiden. Lassen sie das Mädchen am Leben und verlieren die Schätze, oder töten sie es und werden reich. Nita behauptet reich zu sein. Aber stimmt das? Und wieso macht sie so ein großes Geheimnis aus ihrer Herkunft?

Mein Kommentar:
Eigentlich gibt es nur eines was ich zu diesem Buch sagen möchte: LEST ES!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.