Donnerstag, 27. August 2015

Layers

Autorin: Ursula Poznanski
Erschienen am 17. August 2015
Verlag: Loewe
ISBN: 9783785582305

Quelle: loewe-verlag.de


Zum Inhalt:
Dorian lebt auf der Straße, seit er vor seinem gewalttätigen Vater geflohen ist. Eigentlich schlägt er sich recht gut durch, bis er eines Morgens neben einem Toten aufwächt. Dorian erinnert sich an nichts und gerät in Panik. Aus dieser Situation rettet ihn ein Fremder, der ihm Hilfe anbietet. Dorian packt die Gelegenheit am Schopf und wird in eine Villa gebracht, wo Dorian Essen, Kleidung, ein Bett und sogar Schulbildung bekommt. Dafür muss er nur Flyer ausgeben und später seltsame Werbepakete ausgeben. Doch als einer der Empfänger sich weigert das Paket anzunehmen, wird Dorian nicht vom Treffpunkt abgeholt und von diesem Moment an gejagt...

Mein Kommentar:
Ein grandioses Buch, genauso wie ich es von Poznanski gewohnt bin. Spannend bis zum Schluss, mit komplett unerwarteten Ende. Und ja: Die Wahrheit ist vielschichtig! Ich hatte bis zum Ende keine Ahnung, wer wirklich der Böse war! Lasst euch nicht vom ersten Eindruck täuschen, auch wenns schwer fällt!

In Schulnoten bekommt dieses Buch eine 1 von mir.

Erster Satz:
"Er befand sich noch im Halbschlaf, trotzdem spürte er genau, dass der Hauch, der sein Gesicht streifte, kein Wind war."

Dieses Buch bekommt von mir den Approved-Stempel!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.