Dienstag, 29. Dezember 2015

Mein 2015 - Schon wieder ein Jahr vorbei!

Liebe Leute,

Unglaublich, wie schnell das letzte Jahr vorbei gegangen ist! Dieses Jahr war einfach so unglaublich groß! So vieles ist passiert, sowohl auf diesem Blog, als auch im "echten" Leben.
Aber beginnen wir doch einfach mal mit einem kleinen Jahresrückblick.

Insgesamt habe ich im letzten Jahr 87 Posts hochgeladen. Ich kann natürlich nicht versprechen, dass ich am 30. und 31. nichts mehr hochlade, aber das zählt dann einfach schon fürs nächste Jahr ;)

Unter diesen Posts waren 44 Rezensionen, 2 Kurzmeinungen, 2 Interviews, 1 CD-Rezension, 3 Artikel über den Lovelybooks-Leserpreis, 5 Artikel über die Frankfurter Buchmesse, 1 Testbericht und noch so vieles mehr!

Ich möchte mich jetzt einfach mal bei euch allen bedanken! Egal, ob ihr gerade zum ersten Mal auf meiner Seite stöbert oder schon seit 2012 mit an Bord seit! Dieser Blog bedeutet mit so unendlich viel und er macht mich so glücklich. Jeder Klick, jeder Kommentar, jede Mail erfüllt mich mit Stolz. Das hier habe ich geschaffen!

Das letzte Jahr war bunt!
Ich durfte zum ersten Mal Interviews führen, mit zwei wirklich netten Autoren. Ich war so nervös, auch wenn das gesamte Gespräch nur per Mail ablief. Ich habe mich die ganze Busfahrt zur Schule mit meinen Freundinnen über mögliche Fragen beraten und hab am Ende doch den Großteil wieder verworfen.
Ich fuhr zusammen mit S. Bücherkosmos auf die Frankfurter Buchmesse und lernte dort richtig viele andere Blogger kennen (Hier ein freundliches Winken an alle!). Ein besonderer Moment für mich war, als eine ältere Frau meine Visitenkarte ansah und dann sagte: "Die Seite kenn ich doch! Die hab ich mir angesehen bevor ich meinen eigenen Blog aufgemacht habe!"
Wisst ihr wie toll sich das anfühlt?! Jemand erkennt deinen Blog! Das ist einfach unglaublich!
Ich lernte viele neue Autoren kennen und führte mit vielen von ihnen interessante Unterhaltungen.

Nun fragt ihr euch sicher: Wie wird es im nächsten Jahr weitergehen?
Ich bin keine Hellseherin. Ich hab keine Ahnung, ob meine Pläne in Erfüllung gehen werden! Aber ich hoffe es!

Ich werde weiterhin viele Bücher lesen. Letztes Jahr habe ich mir vorgenommen 30 Bücher zu rezensieren, also erhöhe ich nun auf 35!

Ich habe zu Weihnachten einen CD-Player geschenkt bekommen, also dürft ihr euch im neuen Jahr über Hörbuchrezensionen freuen. Endlich muss ich meine CDs nicht mehr am Computer anhören (der kein internes CD-Laufwerk hat um Gewicht zu sparen)!
Mein Ziel für Hörbuchrezensionen: 5

Ich möchte Interviews führen. Mein Ziel liegt bei 5.

Ich möchte wieder ein paar schöne Zitate veröffentlichen, sobald ich wieder ein paar schöne gefunden habe. Mein Ziel: 10

Auch habe ich mir überlegt Top-Listen zu veröffentlichen. Meine Lieblingsbücher, Lieblingscover und und und. Mein Ziel: 5

Ich möchte Blogtouren ausprobieren. Mein Ziel: 1

Was sonst noch so passieren wird kann ich jetzt noch nicht sagen, aber ich wette dieses Jahr wird grandios!

Auch im echten Leben habe ich so manches geplant.
Mit Stolz kann ich verkünden, dass ich Lesepatin für zwei Mädchen werde. Bis zum Ende des Semesters werde ich die beiden begleiten und versuchen ihnen die Liebe zu Büchern näher zu bringen.
Seit fast einem Jahr bin ich schon offizielle Vorleserin der Stadtbücherei. Nun aber häufiger. Statt einmal alle zwei Monate werde ich im neuen Jahr jedes Monat einmal vorlesen.
Für den Sommer habe ich Bewerbungen an die Bibliothek und eine Buchhandlung geschickt! Bitte drückt mir die Daumen!

Lange Rede kurzer Sinn: Das letzte Jahr war groß und das neue wird (so Gott will) noch größer!

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert schön, aber bitte ertränkt nicht alle Gehirnzellen in Alkohol! Ohne Gehirnzellen kann man keine Bücher lesen ;)

Alles Liebe,
Eure Mira

Quelle: swissfeuerwerk.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.