Donnerstag, 1. Januar 2015

Jahresrückblick - Was war 2015 alles los?

Januar:

Gelesen:
1. Verräterisches Profil
von Marcus Hünnebeck

2. Fat Cat
von Robin Brande

3. Morbus Dei: Die Ankunft
von Matthias Bauer und Bastian Zach

Februar:

Gelesen:
1. Engelsnacht
von Lauren Kate

2. How to be really bad
von Hortense Ullrich

März:

Gelesen:
1. Eve&Adam
von Katherine Applegate

2. Kesselsturm
von Oliver Wolf

3. Sonne, Wind und Mord
von Christian Biesenbach

4. Mistakes 1
von Sybille Meyer

5. Intergallaktisches Seemannsgarn
von verschiedenen Autoren

Sonstiges:
Lovelybooksaktion zu "Letztendlich sind wir dem Universum egal"

April:

Gelesen:
1. Tote tragen keine Pelzmützen
von Karin Baron

2. Wintersonne
von Christian Biesenbach

3. Ausgeweidet
von Brigitt Lamberts

4. Memorex
von Nicole Stranzel

5. Der Knochenmann
von Wolf Haas

Filme:
Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand

Mai:

Gelesen:
1. Mit Worten kann ich fliegen
von Sharon M. Draper

2. Zero
von Marc Elsberg

Sonstiges:
10 Fakten über mich

Juni:

Gelesen:
1. Vampire City-Blutlinie
von Kim Jones

2. Todesengel von Föhr
von Heike Denzau

3. Die Verschworenen
von Ursula Poznanski

4. Letztendlich sind wir dem Universum egal
von David Levithan

5.Breathe-Gefangen unter Glas
von Sarah Crossan

Sonstiges:
Gewinn des Liebster-Award

Juli:

Sommerpause

August:

Gelesen:
1. Das Labyrinth ist ohne Gnade
von Rainer Wekwerth

2. Du kannst keinem trauen
von Robinson Wells

Filme:
Ich bin Nummer 4

September:

Gelesen:
1. Thymian und Blut
von Anne Kuhlmeyer

2. Die Hallen der Unendlichkeit
von H.H.T. Osenger

Oktober:

Gelesen:
1. Jetzt
von Leon Reiter

2. Chamäleon 1-Krieg der Liebe
von Suenna Ryckert

Sonstiges:
Besuch auf der Frankfurter Buchmesse

November:

Gelesen:
1. Maze Runner Triologie
von James Dashner

2. Dunkelste Stunden
von Frederic Brake

Filme:
The Maze Runner-Die Auserwählten im Labyrinth

Dezember:

Gewinner des Leserpreises

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.