Montag, 30. März 2015

Was würdest du lieber?

Ich wurde wieder mal unter einem Tag markiert. Diesmal von der lieben Renate. Vielen Dank dafür!

Würdest du lieber...

1. …für den Rest deines Lebens nur noch Trilogien lesen ODER nur noch Einzelbände?

Ich denke ich nehme die Einzelbände. Mir geht das lange Warten auf den nächsten Band einer Triologie auf den Geist. Und ein schlechtes Buch ist einfacher auszuhalten, wenn man nicht davor schon zwei Teile gelesen hat und dringend wissen möchte, wie die Geschichte endet. Sind wir doch mal ehrlich, so gut wie jeder hasst es, wenn die ersten zwei Bände genial waren und der dritte einfach Schrott ist!

2. …für den Rest deines Lebens nur noch Bücher von AutorINNEN lesen ODER nur noch von AutorEN?

Unter meinen Büchern sollten etwa gleich viele von Autorinnen wie von Autoren geschrieben worden sein. Um euch keine Falschinformation zukommen zu lassen habe ich nun eine Liste erstellt, auf der alle Bücher nach dem Geschlecht des Autoren geordnet wurden. Hier kommt das Ergebnis meiner kleinen Zählung.

Autor: 94
Autorin: 117

Wie ihr seht haben die Autorinnen die Überhand. Wenn ich nach dieser Liste ausgehen, dann würde ich mich dafür entscheiden mein restliches Leben nur noch Bücher von AutorINNEN zu lesen.


3. …für den Rest deines Lebens Bücher nur noch “offline” in deiner Lieblingsbuchhandlung kaufen ODER nur noch im Internet, wobei du dich für einen Anbieter entscheiden musst? 

Buchhandlung, eindeutig Buchhandlung!

4. …haben, dass all deine Lieblingsbücher als Kinofilme verfilmt werden ODER als Fernsehserien? 

Steht weder noch zu Auswahl? Nicht? Dann nehme ich den Kinofilm. Ich mag zwar Buchverfilmungen nicht besonders, aber meine Lieblingsbücher als Serien? Nein danke! Erstens könnte ich mir die Serien nicht ansehen, weil ich nicht besonders viel Zeit zum Fernsehen habe. Zweitens würde wahrscheinlich viel zu viel dazuerfunden werden, so dass am Ende nur noch ein Bruchteil der Geschichte aus dem Buch stammen würde!

5. …für den Rest deines Lebens nur noch 5 Seiten pro Tag lesen dürfen ODER 5 Bücher pro Woche lesen müssen?

 Können wir nicht einen Kompromiss schließen? Mindestens 5 Seiten pro Tag und höchstens 5 Bücher pro Woche?
Gut, gut, ich entscheide mich ja schon! Ich denke ich nehme die 5 Seiten pro Tag, auch wenn ich gerne mehr lesen würde. 5 Bücher pro Woche schaffe ich eher nicht. Soll ich etwa während der Schulzeit zu lesen anfangen?

6. …dein Geld als professioneller Rezensent verdienen ODER als Autor?

Lieber als professioneller Rezensent. Ich schreibe zwar auch selbst Geschichten, aber ich denke nicht, dass diese gut genug sind um sie zu veröffentlichen.

7. ...für den Rest deines Lebens immer wieder (und nur noch) deine 20 Lieblingsbücher lesen ODER nur noch Bücher, die du noch nicht kennst (keine Re-reads)? 

Nur Bücher, die ich noch nicht kenne. Immer nur die gleichen 20 Bücher...irgendwann muss man dabei doch einschlafen!

8. …Bibliothekar sein ODER Buchhändler? 

Buchhändler in einem Laden für gebrauchte Bücher. An jeder Ecke würden kleine Tische und Ohrensessel stehen, im Winter würde im Kamin ein Feuer brennen und jeder Kunde bekommt einen Kaffee/Tee serviert.

9. …für den Rest deines Lebens nur noch dein Lieblingsgenre lesen ODER alle Genres außer deinem Lieblingsgenre?

Ach wie gut, dass mein Lieblingsgenre aus mehreren Genres besteht! Natürlich wähle ich meine Lieblingsgenres!

10. …für den Rest deines Lebens nur noch Printbücher lesen ODER nur noch eBooks?

 Printbücher! Im Zweifel werde ich mich immer für die gedruckte Version entscheiden!


Ich tagge:
http://prowling-books.blogspot.co.at/
http://fantastikworldofbooks.blogspot.co.at/
http://sophias-bookplanet.blogspot.co.at/


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Um Spam zu vermeiden prüfe ich jeden Kommentar persönlich und werde ihn so schnell wie möglisch freischalten.